Biken

Wandern

Bogenschiessen

SegelN /Kiten


Biken in der Ferienregion Reschenpass

Sehr abwechslungsreich ist das Gebiet rund um den Reschensee. Gemütliche Radwanderungen für die ganze Familie rund um den Reschen- und Haidersee, aber auch anspruchsvolle Biketouren bis auf 2.600 m sorgen für ein reichhaltiges Angebot. Die Rojenrunde oder die Plamortrunde etwa sind echte Herausforderungen für passionierte Hochgebirgsbiker während eine Tour auf die Haider Alm, die Grauner Alm oder ins Langtauferer Tal vor allem eines bringen – nämlich Genuss.

Außerdem ist für Action auf unseren gut markierten Single Trails aller Schwierigkeitsgrade im Dreiländereck gesorgt. Alle Bergbahnen sind im Sommer für Sie geöffnet und Sie sparen somit viel Kraft und Energie um auf den Berg  zu kommen. 

Infos finden Sie unter: https://www.vinschgau.net/de/reschenpass/aktivurlaub/rad-bike/enduro-biken.html


WANDERURLAUB IN DER FERIENREGION RESCHENPASS

In der Ferienregion Reschenpass ist für jeden Geschmack etwas Passendes dabei, gemütliche Talwanderungen auf Wald - und Forstwegen für Familien mit Kindern, aber es finden sich auch anspruchsvollere Trekkingpfade und abenteuerliche Bergrouten.

Damit der Genuss nicht zu kurz kommt, laden einmalige Wanderungen zu den Schutzhütten und den Almen ein. Es gibt nichts Schöneres, als nach einer anspruchsvollen Wanderung, in einer urigen Schutzhütte einzukehren und regionale Spezialitäten zu geniessen......

Besuchen Sie doch die Reschner Alm, Fabian verwöhnt Sie mit seinen leckeren Gerichten, oder lassen Sie sich einen Ausflug auf die Weißkugelhütte und die Melager Alm im Langtauferertal nicht entgehen.  Der Weg zur Melager Alm und die Wanderungen um den Reschen- und Haidersee sind auch für Familien mit Kleinkindern im Kinderwagen geeignet.

Genießen Sie den tollen Ausblick in der Berghütte Maseben auf 2200 m Höhe über das einmalige Langtauferertal und probieren Sie doch den "Selbstgebrannten"  vom Hüttenwirt Secci, der die Edelbrände selbst herstellt. 

  • 3-Länder Summercard Gold 

    Gültig an 3 Tagen oder 6 in 7 Tagen

     

     

3 Tage            €  47,00
6 in 7 Tage     €  64,00
Kinder bis 14 (Jhg. 2007) frei


INKLUSIVLEISTUGEN:

Die 3-Länder Summercard Gold  ist die Eintrittskarte ins grenzenlose Urlaubsvergnügen im wahrsten Sinne des Wortes, sie gilt nämlich in allen drei Grenzregionen: Österreich, Italien und der Schweiz.

7 BERGBAHNEN
– Bergbahnen Nauders: Doppelsessellift Mutzkopf, Gondelbahn Bergkastelbahn,
Zirmbahn am Bergkastel (zu den angegebenen Öffnungszeiten)
– Bergbahnen Haideralm (Gondelbahn)
– Bergbahnen Schöneben (Gondelbahn)
– Erlebnisberg Watles (Sesselbahn)
– Bergbahnen Scuol (Gondelbahn)

Einmaliger Biketransport bei den Bergbahnen

FREIE BENÜTZUNG DER ÖBB-POSTBUSSE (A)
– Von Landeck bis Nauders, inkl. Kaunertal, Serfaus-Fiss-Ladis und Naturparkhaus Kaunergrat
FREIE BENÜTZUNG DER MOBILITÄT IN SÜDTIROL INKL. VINSCHGERBAHN (I)
– Uneingeschränkte Benützung der öffentlichen Verkehrsmittel in ganz Südtirol
FREIE BENÜTZUNG DER SCHWEIZER POSTAUTOS (CH)
– Freie Benützung des Schweizer Postautos von Nauders bis Scuol und Samnaun
– Nutzung des Schweizer Postautos zwischen Mals und Müstair
SCHIFF AHOI
– 1 x Schifffahrt mit der MS Hubertus am Reschensee (Juli bis September, je nach Wasserlage)
KOSTENLOSER EINTRITT ALTFINSTERMÜNZ
– Dienstag bis Sonntag, von 11.00 – 16.30 Uhr (Juni bis Mitte September)
KOSTENLOSER EINTRITT IM MUSEUM KLOSTER MARIENBERG
– Montag bis Samstag, von 10.00 – 17.00 Uhr (Juni bis Ende Oktober)
KOSTENLOSE FÜHRUNG IN DER BUNKERANLAGE IN RESCHEN
– Jeden Freitag um 15.00 Uhr (Juni bis Ende September)
KOSTENLOSE FÜHRUNG IM MUSEUM VINSCHGER OBERLAND IN GRAUN
– Jeden Mittwoch um 17.00 Uhr (Juli bis Ende September)
KOSTENLOSER EINTRITT IM GOLDWASSER NAUDERS

KAUNERTALER GLETSCHER
– Ermäßigung Kaunertaler Gletscherpanoramastraße, PKW – statt € 25,00 nur € 22,00 /
Motorrad – statt € 15,00 nur € 12,00
– Ermäßigung auf die in Betrieb befindliche Gondelbahn: Karlesjochbahn ODER Falginjochbahn
Preis mit 3-Länder Card/Fahrt: Erwachsene € 16,00 statt € 20,00
Kinder: ab Jahrgang 2007 und jünger in Begleitung eines Erwachsenen frei!

FAMILIEN- UND KINDERAKTIVITÄTEN

- Schatzsuche auf dem Erlebnisweg Talaiwald
- Gratis Eintritt in die Erlebniswelt Goldseewasser in Nauders (Bergkastel)
- Gratis Eintritt auf dem Erlebnisberg Watles mit Spielesee und verschiedenen Attraktionen


Bogenschießen in der Bogenregion am Reschenpass 

Bogenurlaub der Extraklasse im Dreiländereck

Bogenschießen ist die neue Trendsportart, immer mehr Bogenschützen besuchen unsere Bogenregion Südtirol.
Im Umkreis von wenigen Fahrminuten bietet die Bogenregion, den Bogenschützen ein Schusserlebnis, in traumhafter Kulisse entweder inmitten des Lärchenwaldes  im Talaiwald in St. Valentin oder auf über 2000 m am Watles bei Burgeis.
Verschiedene Bogenparcours In Österreich, der Schweiz und bei uns in Südtirol warten nur darauf bei einem Bogenurlaub erkundet zu werden. 5 von den 3D Bogenparcours sind direkt im Umkreis von ca. 30 km und perfekt von unserem Haus aus erreichbar.

Informationen zu den Bogenparcours, Tipps für Bogenschützen, Turnieren u.v.m. erhalten Sie hier

Der Reschensee entwickelt sich wegen seiner idealen Windverhältnisse immer mehr zum Mekka für alle Wassersportler. Immer mehr Regattasegler und Kiter haben den Reschensee für die Ausübung ihres Hobbys entdeckt und schätzen gelernt.
 
 Tätigkeitsprogramm des alpinen Segelcenter Reschensee:
02.07.-07.07. Anfänger- und Fortgeschrittenenkurs für unsere Jugend
05.07.-08.07. Trail & Sail Woche am Reschensee (für Urlauber)
21.07.-22.07. Turmregatta mit internationaler Beteiligung
28.07.-29.07. Soling Alpencup mit internationaler Beteiligung
30.07.-04.08 Anfänger- und Fortgeschrittenenkurs für unsere Jugend
05.08.-11.08. Internationales Segel-Jugendcamp für Fortgeschrittene
02.09. Spinnaker Day für unsere Jugend mit allen Soling Mannschaften
wöchentlich:
Schnupperkurse mit Stephan Eckl Info: stephan.eckl@garda-latemar.it
bei Interesse
Motorbooteinweisung (Rettungsboot) mit Peter Oberhofer
Alle Jugendtrainings werden vom Schweizer Trainer Roman Thurnherr durchgeführt!

Die Anzahl der Teilnehmer ist beschränkt. Anmeldung und Infos unter  segelverein.reschensee@gmail.com

Homepage Segelverein Reschensee: https://www.segelverein-reschensee.com/

Der Reschensee liegt im Dreiländereck Italien, Schweiz und Österreich und bietet viel Platz zum Kiten. Durch seine geographische und topographische Lage ist er sehr windsicher und hat rund 300 Sonnentage im Jahr. Die Saion beginnt Anfang Mai, bei warmen Wetter schon Ende April 2018. Lassen Sie sich einen Kitekurs nicht entgehen und erleben Sie das Gefühl mit der Kraft des Windes über den Reschensee zu gleiten...

Infos und Anmeldung finden Sie auf der Homepage der Kitesurfschule von PROBOARDER am Reschenpass im Vinschgau

http://kiteboarding-reschen.eu/

Wir bitten zeitnah um eine Voranmeldung über das Online-Anmeldeformular.

© 2021 Haus Lechthaler d. Lechthaler Andreas, MwSt.Nr. 01486450214
produced by webwg